User Tag List

Seite 161 von 163 ErsteErste ... 61111151152153154155156157158159160161162163 LetzteLetzte
Ergebnis 4.001 bis 4.025 von 4059

Thema: Ehapa-/Egmont Comic Collection

  1. #4001
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    11
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Noch einmal kurz zu Michel Vaillant:
    Vielen Dank für die vielen Informationen, die ihr in der Diskussion nach meiner Äußerung über die vermeintliche Chronologie der Kurzgeschichten in der Gesamtausgabe gepostet habt. Ich bin neu in diesem Forum und habe gerade ne Menge gelernt! Die Gesamtausgabe gefällt mit weiterhin sehr gut.

  2. #4002
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.405
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von kyôdai Beitrag anzeigen
    Bin ich gerade zufällig drüber gestolpert.

    Anscheinend gibt es nun doch eine Super-Luxus Ausgabe von Band 39 ("Asterix und der Greif") auch auf deutsch.
    Egmont hat still und heimlich eine Auflage limitiert auf 399 Exemplare für 250€ herausgebracht. Auf Comedix gibt es einen Artikel dazu:

    -> https://www.comedix.de/medien/lit/as...if_artbook.php

    Irgendwie kurios. An mir ist das komplett dran vorbei gegangen. Ich kann mich nicht dran erinnern, dass das irgendwo ankündigt wurde. Und wie Comedix ja auch schreibt, ist online kaum etwas zu der Ausgabe zu finden. Weder auf Egmonts eigenen Seiten, noch bei irgendeinem gängigen Buchhändler.

    Aber es scheint die Ausgabe zu geben... Bei kleineren Online-Shops tauchen ab und zu mal ein paar Exemplare auf. Zum Beispiel hier:

    -> https://www.ebay.de/itm/363770680872...YAAOSw1lxiKiEF
    -> https://www.merkheft.de/index.php?cl...4aAvVbEALw_wcB
    -> https://www.froelichundkaufmann.de/n...m-schuber.html

    Was ist hier passiert?
    Hat sich Egmont gesagt: "Wozu bewerben, wenn es eh keiner kauft?"
    Oder hat man die Auflage direkt in die Mülltonne geschmissen, um wenigstens die Lagerkosten zu sparen?
    Sensationell. Nach Deinem Eintrag hatte ich sofort einen Bestellversuch bei den von Dir angeführten Links abgesetzt. Nur frölichundkaufmann.de funktionierte wirklich.

    https://www.froelichundkaufmann.de/n...m-schuber.html

    Dort bestellte ich per 27.3.2022, bekam darauf weder eine Bestätigung noch irgendwas. Komisch, ich habe in den Vorjahren dort schon einige bestellt, erhalten und bin zufriedener Kunde.

    Ich hatte daraufhin diesen Auftrag innerlich ad acta gelegt - wieder Geld gespart.

    Heute, fast 6 Wochen danach, liefert der Postbote ein Riesenpaket mit genau diesem Produkt. Bisher konnte ich es nicht glauben, dass es das auf Deutsch tatsächlich gibt. Und es gibt es:

    Hier die Innenansicht: 2 Bücher, leider im SC, schwer zu blättern, gegenläufig zu lesen:https://abload.de/img/img_3152srkpx.jpg

    Hier der Limitierungszettel: https://abload.de/img/img_3151bkk6q.jpg

    Hier die Rechnung dazu, das Produkt ist wirklich existent: https://abload.de/img/rechnungt1jiu.jpg

    Und lt. Impressum erscheint hier 2021 als Herausgabedatum:https://abload.de/img/img_315314jcx.jpg

    Schauderhaft, was hier abläuft: Bei 400 Ausgabestücken zu je EUR 250,00 sind das EUR 100.000, an Bruttoumsatzsumme - wer verzichtet hier auf die Bewerbung dieses Produktes freiwillig? Ist doch ein finanzieller Supergau! Lässt mich an Zeiten erinnern, da wertvolle Comics, die am Index standen, nur unterm Tresen, wie Drogen, zu erwerben waren.

    Das wird wohl alles im Dunkeln bleiben. Ich habe dieses Exemplar wenigstens. Mal sehen, ob 2023 wieder so ein Geheimnis mit dem Asterix 40 gemacht werden wird.

  3. #4003
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    21.499
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von will64 Beitrag anzeigen
    Noch einmal kurz zu Michel Vaillant:
    Vielen Dank für die vielen Informationen, die ihr in der Diskussion nach meiner Äußerung über die vermeintliche Chronologie der Kurzgeschichten in der Gesamtausgabe gepostet habt. (...)
    Ja, auch von mir ein dickes an BobCramer für die Liste.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2021 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  4. #4004
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    21.499
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Was ist DAS denn:
    Zitat Zitat von BobCramer Beitrag anzeigen
    (...) 1980: Ein Escort für Michel Vaillant (Ford; 28 S.; Integrale 13 > Publikation folgt; dt.: Koralle-Sonderdruck für Ford, 1980) (...)
    ? - Davon (Koralle-Sonderdruck) hab ich noch nie gehört. Hast Du das? Bzw. hast Du da weitere Infos zu: Format, Bindung, Seitenzahl (der Publikation, Comic-Seitenzahl hast Du ja genannt) usw.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2021 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  5. #4005
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    15.656
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von BobCramer Beitrag anzeigen
    Ja, ist alles mit berücksichtigt. Falls es wen interessiert, mein aktueller Recherchestand zu den Werbecomics:

    -----

    Vaillant-Werbecomics (mit der jeweils aktuellsten deutschen Veröffentlichung):

    1960/61: Eine Hand wäscht die andere (Garbel / Schuhe; 4 S., gefaltete Beilage in Schuhkartons; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    1964: Werbung für Michel Vaillant (1 Streifen, keine Publikationsdaten bekannt; Integrale 4 > Publikation folgt; dt.: Sprechblase 236, 2016)

    1974: Duell auf Paul Ricard (Rennstrecke Paul Ricard; 6 S.; Integrale 8 > Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    1974: Photo Finish (Bang & Olufson; 4 S.; Integrale 10 > Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    1976: Eine Falle für Steve Warson (Cofiroute / Autobahngesellschaft; 8 S.; Integrale 11 > Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    1979: Michel Vaillants Toyota-Abenteuer (16 S., entstanden für ein niederländisches Toyota-Mini-Album; in Integrale 13 entweder als Werbecomic (mit Toyota-Bezug) oder als K36 (ohne Toyota-Bezug), vermutlich letzteres > Publikation folgt; dt.: als K36 "Duell in der Formel 3", Seven Island Spezial 1, 2004)

    1980: Ein Escort für Michel Vaillant (Ford; 28 S.; Integrale 13 > Publikation folgt; dt.: Koralle-Sonderdruck für Ford, 1980)
    1982: Der Held von Paul Ricard (Rennstrecke Paul Ricard; 8 S.; Integrale 8 > Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    1983: Exklusiv: Die Neuheiten vom Genfer Autosalon (5 S.; Integrale 15 > Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    1983: Die ATC-Herausforderung (Honda & Canada Dry / Getränke; 20 S.; Integrale 14 > Publikation folgt; bislang keine deutsche Publikation, allerdings wurden die Seiten 8-19 für "A44 - Steve & Julie" zweitverwertet)
    1983: Canada-Dry Werbeflyer für "Die ATC-Herausforderung" (unübersetzt in Sprechblase 236, 2016)
    1986: Casting für Vaillant-TV-Serie (1 S.; dt.: Sprechblase 236, 2016)
    1989: Renault F1 (17 Faltblätter zu je 2 S.) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    1989: Der Wille zum Sieg (45 S., besteht aus den 17 Faltblättern von "Renault F1" plus weiterem Material) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    1989: Die Diesel-Leistung (Elf-Antar / Tankstellen; Faltblatt mit 4 S.; unübersetzt in Sprechblase 236, 2016) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    1989: Telethon (1 S.) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION

    1991: Das Leben auf dem Schloss (Citroën; 6 S.; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    1992: Vollgas! (Butagaz / Energie; 12 S.; Integrale 17 > Publikation folgt)
    1992: Das Geheimnis des Contact TS 750 (Continental / Reifen; Faltblatt mit 3 S.; Integrale 16 > Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    1995 (eventuell früher erschienen): Ohne Titel (Elf-Antar / Tankstellen; Flyer mit 1,5 S.; Integrale 19 > Publikation folgt)
    1997: Vorteil Thalys (Thalys / Schnellzüge; doppelseitige Flyer fürs Fahrkartenpersonal, 12 S.; Integrale 20 > Publikation folgt; dt.: ZACK 241, 2019)
    1998: 3-m-Comic für den Autosalon in Brüssel (Honda; 2 S., auch in einer Pressemappe abgedruckt) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    1999: Operation Armada ("Fleet" Belgium / Männermagazin; 8 S.; Integrale 19 > Publikation folgt)

    2000: Die volle Information (Elf-Antar / Tankstellen; Faltblatt mit 3 S.; Integrale 19 > Publikation folgt)
    2001: Valeo (Autozulieferer; 1 S., Einleitungsseite für ein Album mit den nachgedruckten Trucker-Abenteuern A4 und A49) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    2007: Pariser Automobilausstellung 2006 (Ohne Titel) (VSD / Wochenendblatt; 1 S.) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION

    2010: Duell auf dem Eis (Skoda; 16 S., Sonderausgabe für Skoda-Käufer) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    2016: FIA Formel 1 E (Rennserie für Formelwagen mit Elektromotor; Flyer, 2 S.; vermutlich der bislang einzige Werbecomic des Saison 2-Teams) > KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    vielen dank, das wäre mir beinahe entgangen

  6. #4006
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    21.499
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11

    Ich hab' mir mal erlaubt, die Liste...

    ...(nochmal Dank an deren Ersteller BobCramer) etwas, wie ich finde: übersichtlicher, zu formatieren:
    Fett: Titel und dt. Veröffentlichung
    Rot: Was demjenigen noch fehlt, der alle SC-Alben, ZACKs und Sprechblasen hat
    Orange: GA-Ausgaben, die einem auf dem Weg zur Komplettierung noch fehlen

    Vaillant-Werbecomics (mit der jeweils aktuellsten deutschen Veröffentlichung):



    1. 1960/61: Eine Hand wäscht die andere (Garbel / Schuhe; 4 S., gefaltete Beilage in Schuhkartons; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    2. 1964: Werbung für Michel Vaillant (1 Streifen, keine Publikationsdaten bekannt; Integrale 4 Publikation folgt; dt.: Sprechblase 236, 2016)
    3. 1974: Duell auf Paul Ricard (Rennstrecke Paul Ricard; 6 S.; Integrale 8 Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    4. 1974: Photo Finish (Bang & Olufson; 4 S.; Integrale 10 Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    5. 1976: Eine Falle für Steve Warson (Cofiroute / Autobahngesellschaft; 8 S.; Integrale 11 Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    6. 1979: Michel Vaillants Toyota-Abenteuer (16 S., entstanden für ein niederländisches Toyota-Mini-Album; in Integrale 13 entweder als Werbecomic (mit Toyota-Bezug) oder als K36 (ohne Toyota-Bezug), vermutlich letzteres Publikation folgt; dt.: als K36 "Duell in der Formel 3", Seven Island Spezial 1, 2004)
    7. 1980: Ein Escort für Michel Vaillant (Ford; 28 S.; Integrale 13 ? Publikation folgt; dt.: Koralle-Sonderdruck für Ford, 1980)
    8. 1982: Der Held von Paul Ricard (Rennstrecke Paul Ricard; 8 S.; Integrale 8 Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    9. 1983: Exklusiv: Die Neuheiten vom Genfer Autosalon (5 S.; Integrale 15 Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    10. 1983: Die ATC-Herausforderung (Honda & Canada Dry / Getränke; 20 S.; Integrale 14 Publikation folgt; bislang keine deutsche Publikation, allerdings wurden die Seiten 8-19 für "A44 - Steve & Julie" zweitverwertet)
    11. 1983: Canada-Dry Werbeflyer für "Die ATC-Herausforderung" (unübersetzt in Sprechblase 236, 2016)
    12. 1986: Casting für Vaillant-TV-Serie (1 S.; dt.: Sprechblase 236, 2016)
    13. 1989: Renault F1 (17 Faltblätter zu je 2 S.) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    14. 1989: Der Wille zum Sieg (45 S., besteht aus den 17 Faltblättern von "Renault F1" plus weiterem Material) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    15. 1989: Die Diesel-Leistung (Elf-Antar / Tankstellen; Faltblatt mit 4 S.; unübersetzt in Sprechblase 236, 2016) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    16. 1989: Telethon (1 S.) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    17. 1991: Das Leben auf dem Schloss (Citroën; 6 S.; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    18. 1992: Vollgas! (Butagaz / Energie; 12 S.; Integrale 17 Publikation folgt)
    19. 1992: Das Geheimnis des Contact TS 750 (Continental / Reifen; Faltblatt mit 3 S.; Integrale 16 Publikation folgt; dt.: Michel Vaillant Spezial, 2020)
    20. 1995 (eventuell früher erschienen): Ohne Titel (Elf-Antar / Tankstellen; Flyer mit 1,5 S.; Integrale 19 Publikation folgt)
    21. 1997: Vorteil Thalys (Thalys / Schnellzüge; doppelseitige Flyer fürs Fahrkartenpersonal, 12 S.; Integrale 20 Publikation folgt; dt.: ZACK 241, 2019)
    22. 1998: 3-m-Comic für den Autosalon in Brüssel (Honda; 2 S., auch in einer Pressemappe abgedruckt) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    23. 1999: Operation Armada ("Fleet" Belgium / Männermagazin; 8 S.; Integrale 19 Publikation folgt)
    24. 2000: Die volle Information (Elf-Antar / Tankstellen; Faltblatt mit 3 S.; Integrale 19 Publikation folgt)
    25. 2001: Valeo (Autozulieferer; 1 S., Einleitungsseite für ein Album mit den nachgedruckten Trucker-Abenteuern A4 und A49) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    26. 2007: Pariser Automobilausstellung 2006 (Ohne Titel) (VSD / Wochenendblatt; 1 S.) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    27. 2010: Duell auf dem Eis (Skoda; 16 S., Sonderausgabe für Skoda-Käufer) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    28. 2016: FIA Formel 1 E (Rennserie für Formelwagen mit Elektromotor; Flyer, 2 S.; vermutlich der bislang einzige Werbecomic des Saison 2-Teams) KEIN NACHDRUCK, KEINE DEUTSCHE PUBLIKATION
    Geändert von zaktuell (13.05.2022 um 07:12 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2021 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  7. #4007
    Mitglied Avatar von New-York23
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Geldspeicher, Entenhausen
    Beiträge
    963
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also das mit den beschädigten Comicalben kann ich bestätigen. Gerade in den letzten Monaten hatte ich einige Rückgabe an Amazon. Kleinigkeiten lasse ich durchgehen, aber das war von gelesen, zum Teil wahrscheinlich mit Chips, Eselsohren, Bücher die zerkratzt waren oder aussahen als wenn sie jemand aus der ersten Etage hat fallen lassen.
    So manches kann daher auch gar nicht beim Transport passiert sein.
    Den Vogel abgeschossen hat letzte Woche ein Brettspiel, Arkham Horror das Kartenspiel, leider bei meinem Händler vergriffen, also bei Amazon bestellt.
    Das Paket war gut verpackt, aber das Spiel nicht eingeschweißt, ich öffne es und sehe die Anleitung wurde gelesen, die Karten ausgepackt und auch die Pappmarker waren sortiert und alles schon etwas abgenutzt.
    Man kann zwar gut umtauschen, aber es macht zusätzliche Arbeit.
    Vor 6 Monaten gab es dies eher selten, da habe ich vielleicht 2 Artikel im Jahr umtauschen müssen, jetzt sind dies im Monat 2-3 Artikel.

  8. #4008
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.348
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Fett: Titel und dt. Veröffentlichung
    Rot: Was demjenigen noch fehlt, der alle SC-Alben, ZACKs und Sprechblasen hat
    Orange: GA-Ausgaben, die einem auf dem Weg zur Komplettierung noch fehlen

    Vaillant-Werbecomics (mit der jeweils aktuellsten deutschen Veröffentlichung):

    ...
    Ah ja, gute Idde mit den Farben, sieht übersichtlicher aus. Die Fragezeichen hinter den Integrale-Nummern sind eigentlich unnötig, denn die Integrale-Inhalte sind ja bekannt, und die deutsche Ausgabe folgt der französischen 1:1. Der Lizenzgeber hat da null Spielraum gelassen. Insofern ist das auch keine echte "deutsche" Gesamtausgabe, wie man sie von vielen anderen ZACK-Klassikern kennt, sondern eben eine übersetzte französische.
    Geändert von BobCramer (13.05.2022 um 03:08 Uhr)

  9. #4009
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    21.499
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Die Fragezeichen sind ein copy&paste- bzw. Umwandlungsfehler: An deren Stelle hattest Du ein ">" gesetzt, das hatte ich in ein "->" geändert, was in Word und Open Office zu einem Hinweis-Pfeil umgewandelt wird, der aber durch ein "?" ersetzt wird, wenn mans vom Schreibprogramm in ein Forum-Beitrag-Schreiben-Feld kopiert... ich guck mal, ob ich das irgendwie adäquat editiert kriege...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2021 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  10. #4010
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    21.499
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    (...) ich guck mal, ob ich das irgendwie adäquat editiert kriege...
    Done. Nicht optimal, aber Pfeile scheinen hier so gar nicht gepostet werden zu können...
    @BobCramer: Hast Du die Frage in #4004 übersehen oder willst Du sie nicht beantworten?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2021 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  11. #4011
    Mitglied Avatar von Örtliche Bücherei
    Registriert seit
    01.2021
    Beiträge
    447
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Auf dem iPad hat der Safari-Browser dieses Hinweispfeil sogar richtig gesetzt. Erstaunlich und erfreulich. Ja.

    Im Generellen hingegen könnte es ratsam sein, auf solche speziellen Zeichen zu verzichten, da die meisten Member nicht mit Windows im Netz sein dürften und deshalb mit solchen ungereimten Fragezeichen „beglückt“ werden.

  12. #4012
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.348
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Was ist DAS denn: 1980: Ein Escort für Michel Vaillant (Ford; 28 S.; Integrale 13 > Publikation folgt; dt.: Koralle-Sonderdruck für Ford, 1980) (...) - Davon (Koralle-Sonderdruck) hab ich noch nie gehört. Hast Du das? Bzw. hast Du da weitere Infos zu: Format, Bindung, Seitenzahl (der Publikation, Comic-Seitenzahl hast Du ja genannt) usw.
    > @BobCramer: Hast Du die Frage in #4004 übersehen oder willst Du sie nicht beantworten?

    Die Frage ist irgendwie durchgerutscht...

    Also das ist eine total exotische Publikation von Public Affairs Ford of Europe Inc. in Brentwood, England, die von Koralle in Hamburg gedruckt wurde. Den Band habe ich nicht, aber ich kenne den Werbecomic, ein sehr aufwändig gestaltetes 2/3-Album und eine tolle Dokumentation darüber, wie 1980 Autos gebaut wurden. In seiner Art einmalig, würde ich sagen. (Kann ich hier Bilder von meiner Festplatte einfügen? Ich habe keine Ahnung, wie...) Es handelt sich um die möglicherweise exotischste und seltenste Vaillant-Publikation überhaupt.
    Geändert von BobCramer (13.05.2022 um 10:22 Uhr)

  13. #4013
    Mitglied Avatar von JRN
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    1.586
    Mentioned
    127 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @BobCramer :

    Zum Einfügen von Bildern auf das siebte Icon von rechts oberhalb des Eingabefelds klicken ["Grafik einfügen"]. Dann sollte ein Pop-Up-Fenster erscheinen mit der Option "Grafik von Festplatte einfügen" ...

    Mit 1000 Grüßen,
    JRN

  14. #4014
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    543
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von JRN Beitrag anzeigen
    Zum Einfügen von Bildern auf das siebte Icon von rechts oberhalb des Eingabefelds klicken ["Grafik einfügen"]. Dann sollte ein Pop-Up-Fenster erscheinen mit der Option "Grafik von Festplatte einfügen" ...
    Also bei mir funktioniert das nicht.
    Ich kann dort nur Bilder per URL einfügen, nicht von Festplatte. (Die Option "Grafik von Festplatte einfügen" gibt es nicht.)
    Zudem unterstützt das Forum keine Optionen, die Bildgröße anzupassen, soweit ich weiß. (Weder als BB-Code, noch automatisch.)

    Ich habe bisher Bilder immer bei Image-Hostern wie zum Beispiel Imgur.com hochgeladen. Die haben auch eine Vorschau-Funktion, wo man die Größe des Thumbnails auswählen kann.

  15. #4015
    Mitglied Avatar von areyoureadysteve
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.676
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von kyôdai Beitrag anzeigen
    Also bei mir funktioniert das nicht.
    Ich kann dort nur Bilder per URL einfügen, nicht von Festplatte. (Die Option "Grafik von Festplatte einfügen" gibt es nicht.)
    Zudem unterstützt das Forum keine Optionen, die Bildgröße anzupassen, soweit ich weiß. (Weder als BB-Code, noch automatisch.)
    Wollte auch schon Bilder von meinen Highlights in meiner Sammlung senden, aber es geht nicht oder ich verstehe es nicht. Wieso hier das laden der Bilder eine Weisheit ist.... ist mir ein Rätsel

  16. #4016
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.631
    Mentioned
    72 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zum Beispiel zu abload.de gehen, Bilder ohne Anmeldung hochladen, Bild anklicken, rechter Mausklick, Link kopieren, hier auf das Icon mit dem Baum klicken, Link einfügen, posten.

  17. #4017
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    2.693
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ich bestelle ja höchstens mal ausländische Comics, die ich halt in Deutschland nicht im Laden kaufen kann, bei Amazon. Die sind in den letzten Jahren tatsächlich in schlimmen Zuständen angekommen, weil zumindest bei Prime einfach jedes Buch ohne Schutz in die Versandpappe gequetscht wird. Dass dann die Ecken alle angestoßen sind oder der Schutzumschlag eingerissen, ist eigentlich vorher klar. Der Hit war aber die letzte Suske & Wiske-Hommage im HC, bei der das Backcover komplett verstaubt war. Möchte mal wissen, von welchem Kellerfußboden sie das Album aufgehoben hatten.

    Früher war das nicht so schlimm, ich habe alle meine Gottfredson-Library-Bände bei Amazon bestellt und die kamen alle unbeschädigt an.

  18. #4018
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.348
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel zu abload.de gehen, Bilder ohne Anmeldung hochladen, Bild anklicken, rechter Mausklick, Link kopieren, hier auf das Icon mit dem Baum klicken, Link einfügen, posten.
    So, mal sehen, ob es klappt. (Es klappt, aber warum kann man nicht einfach von der Festplattte laden?)

    Hier das Cover des Sonderbandes und eine Seite:





    Im Integrale-Band 13 gibt es dann ja die komplette Geschichte, müsste im Dezember 2024 sein.
    Geändert von BobCramer (13.05.2022 um 10:22 Uhr)

  19. #4019
    Mitglied Avatar von JRN
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    1.586
    Mentioned
    127 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von kyôdai Beitrag anzeigen
    Also bei mir funktioniert das nicht.
    Ich kann dort nur Bilder per URL einfügen, nicht von Festplatte. (Die Option "Grafik von Festplatte einfügen" gibt es nicht.)
    Zudem unterstützt das Forum keine Optionen, die Bildgröße anzupassen, soweit ich weiß. (Weder als BB-Code, noch automatisch.)

    Ich habe bisher Bilder immer bei Image-Hostern wie zum Beispiel Imgur.com hochgeladen. Die haben auch eine Vorschau-Funktion, wo man die Größe des Thumbnails auswählen kann.

    @kyôdai :

    Nur zur Sicherheit nachgefragt:
    Bei Dir erscheint nach dem Klicken auf das Icon nicht das folgende Menü?

    220513.JPG

    Falls nicht, können möglicherweise nur Mods so einfach Bilder hochladen. Dann bitte ich für die Fehlinformation um Entschuldigung.
    Ich kann direkt von meinen Festplatten auf den Board-Server hochladen und finde das Menü zwar ein wenig altertümlich, aber ansonsten sehr komfortabel.

    Mit 1000 Grüßen,
    JRN

  20. #4020
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    543
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @JRN

    Nope, bei mir sieht das Pop-Fenster so aus:




    In den Einstellungen ist an einer Stelle auch die Rede von einem "Datei-Manager", mit dem man angeblich Anhänge verwalten kann. Aber auch dieser existiert bei mir nicht.



    EDIT:

    Ich habe gerade gesehen, dass es unten links am Rand des Editors einen "Meine Bilder" Button gibt. Soll das der Dataimanager sein? Wenn ich da drauf klicke, öffnet sich ein neues Fenster mit folgenden Fehlercode:

    "You have set the product "photopost" to use a different database than your forums. However, the script cannot connect to this other database. Please check your database settings."

  21. #4021
    Mitglied Avatar von brilli
    Registriert seit
    10.2016
    Beiträge
    205
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von JRN Beitrag anzeigen

    Nur zur Sicherheit nachgefragt:
    Bei Dir erscheint nach dem Klicken auf das Icon nicht das folgende Menü?

    220513.JPG
    Nein, als User muss man entweder über einen externen Bilderhoster, oder man fügt die Bilder per Copy&Paste ein. Das habe ich per Zufallsdiagnose festgestellt.

  22. #4022
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    21.499
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Statt externem Bilderhoster kann man zumindest in seinem CF-Profil Bilder in eigenen Alben hochladen... Aber 'komfortabel' ist es auch damit nicht, Bilder zu posten...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2021 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  23. #4023
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    543
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Schauderhaft, was hier abläuft: Bei 400 Ausgabestücken zu je EUR 250,00 sind das EUR 100.000, an Bruttoumsatzsumme - wer verzichtet hier auf die Bewerbung dieses Produktes freiwillig? Ist doch ein finanzieller Supergau! Lässt mich an Zeiten erinnern, da wertvolle Comics, die am Index standen, nur unterm Tresen, wie Drogen, zu erwerben waren.

    Das wird wohl alles im Dunkeln bleiben. Ich habe dieses Exemplar wenigstens. Mal sehen, ob 2023 wieder so ein Geheimnis mit dem Asterix 40 gemacht werden wird.
    Jo, ich kann es, wie gesagt, auch nicht ganz nachvollziehen.

    Eine offizielle "Ankündigung" der Ausgabe habe ich mitlerweile gefunden.
    Auf der Suche nach der Auflagenhöhe der Asterix Bände bin ich auf eine 12-seitige Pressemappe (aus dieser Pressemitteilung) zum letzten Band gestoßen. Darin werden auf Seite 10 die einzelnen Ausgaben aufgelistet und dort ist tatsächlich auch das Artbook zu sehen.


  24. #4024
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2020
    Beiträge
    1.861
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von kyôdai Beitrag anzeigen
    Jo, ich kann es, wie gesagt, auch nicht ganz nachvollziehen.
    Offenbar gibt es genug Interessenten, die das Ding so sehr haben wollen, dass sie danach suchen und es eben schliesslich auch finden.
    Und wegen des Triumphgefühls nach erfolgreicher Jagd gerät der horrende Preis (immerhin 25% mehr als noch bei der letzten Luxusausgabe) darüber völlig in Vergessenheit
    „In der internationalen Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte. Es geht um die Interessen von Staaten. Merken Sie sich das, egal, was man Ihnen im Geschichtsunterricht erzählt“ (Egon Bahr, 2013)

  25. #4025
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.405
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von kyôdai Beitrag anzeigen
    Jo, ich kann es, wie gesagt, auch nicht ganz nachvollziehen.

    Eine offizielle "Ankündigung" der Ausgabe habe ich mitlerweile gefunden.
    Auf der Suche nach der Auflagenhöhe der Asterix Bände bin ich auf eine 12-seitige Pressemappe (aus dieser Pressemitteilung) zum letzten Band gestoßen. Darin werden auf Seite 10 die einzelnen Ausgaben aufgelistet und dort ist tatsächlich auch das Artbook zu sehen.

    Danke für den Link zur Pressemappe. Müsste ja schon Wochen vor dem Oktober-Termin hergestellt worden sein. Warum dann nicht über den Verlag direkt erhältlich, auch nicht in Comicshops (mein Händler rief damals, vor 9 Monaten, mehrmals den Egmont-Vertreter an, da hieß es bloß: "Gibt's nicht"), und jetzt diese Salamitaktik? Das ist unseriös.

Seite 161 von 163 ErsteErste ... 61111151152153154155156157158159160161162163 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: Splashp@ges - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher